ENSEMBLE 

CANTUCCI 

14.06.2015, Frauenfeld 

13.06.2015, Brig 

 

Larmes - Stabat Mater - Requiem 

Das Projekt „Larmes“ (dt. Tränen) vereint zwei Meisterwerke der französischen Vokalmusik – das Requiem von Gabriel Fauré sowie das Stabat Mater von Francis Poulenc. Diese Werke gehören zu den berührendsten Kompositionen des 19./20. Jahrhunderts für Chor und Orchester. Das Requiem von Gabriel Fauré dürfte vielen Musikliebhabern bekannt sein; Stabat Mater von Francis Poulenc wird aufgrund seiner hohen Ansprüche an alle Musizierenden eher selten aufgeführt. Zwei musikalische Leckerbissen über die Kantonsgrenzen hinweg. 

 

Oberwalliser Vokalensemble 

Vokalensemble Cantucci 

Sopran: Isabel Pfefferkorn 

Bass: Yves Brühwiler  

Orchester: ad hoc 

Leitung: Marco Ambühl, Martin Wildhaber 

 

 

 

 

 

11.01.2015, Triboltingen 

03.01.2015, Frauenfeld 

 

Renaissance In Love With Jazz 

Liebevolle Töne über die Liebe, aus einer zeitlosen Beziehung. 

Zusammen mit dem Saxophonisten Räto Harder schafft das Vocalensemble Cantucci eine stilvolle Brücke zwischen Liebesliedern der Renaissance und des Jazz. 

 

Vokalensemble Cantucci 

Saxophon: Räto Harder 

Leitung: Martin Wildhaber 

 

 

Auftritte 2015